Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Inhalte Presse-Infos PMen 2011
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

PMen 2011

Eine Ebene höher
21.12.2011: Fast schon gebührenfrei - u-asta Uni Freiburg erwartet noch deutlichere Schritte bei der Abschaffung von Bildungsgebühren — — zuletzt verändert: 16.01.2012
Der u-asta begrüsst die Abschaffung der Studiengebühren, findet das Studiengebührenabschaffungsgesetz jedoch nicht konsequent genug und bedauert sehr, dass die Studierenden so lange zahlen mussten.
17.11.2011: 900 Menschen auf Freiburger Bildungsstreikdemonstration — — zuletzt verändert: 17.11.2011
In Freiburg demonstrieren Studierende, SchülerInnen, Eltern und Azubis gemeinsam für ein gerechteres Bildungssystem.
10. 11. 2011: Affe ruft auf studentischer Vollversammlung zu Hausbesetzung auf — — zuletzt verändert: 10.11.2011
Im Verlauf einer studentischen Vollversammlung stürmte ein als Affe kostümierter Mensch in den Saal und machte auf eine Hausbesetzung in der Johann-Sebastian-Bach-Straße aufmerksam. Zuvor hatten die Studierenden die Wohnraumpolitik von Stadt und Studentenwerk kritisiert.
24.10.2011: Vorstand kritisiert Anwesenheitspflicht — — zuletzt verändert: 24.10.2011
Am Freitag den 21.10.2011 fand der traditionelle Erstsemesternachmittag statt. Nach dem vom u-asta mitorganisierten Markt der Möglichkeiten richteten der Rektor und der u-asta Vorstand Lennart Lein einige Worte an Studierende, Eltern und Gäste. In seinem Redebeitrag ging der Vorstand auf die Entstehungsgeschichte und die Struktur des u-asta ein und setzt sich kritisch mit der Anwesenheitspflicht außeinander. Es gilt das gesprochene Wort.
28.06.2011: Studierende der Uni Freiburg wählen ihre VertreterInnen — — zuletzt verändert: 28.06.2011
Am Dienstag, den 5. Juli 2011, werden die studentischen Mitglieder des Senats, der Fakultätsräte sowie des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) gewählt. Am 28. Juni 2011 wird dazu der Wahlkampf der hochschulpolitischen Gruppen an der Uni Freiburg beginnen.
23.06.2011: Wer sich nicht bewegt, spürt die Fesseln nicht! — — zuletzt verändert: 23.06.2011
Die Studierendenvertretung an der Uni Freiburg ruft auf zu der vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) organisierten Demonstration „Freiheit statt Angst!“, die am 25. Juni um 18 Uhr am Augustinerplatz in Freiburg stattfinden wird. Der unabhängige allgemeine Studierendenausschuss (u-asta) wendet sich damit gegen die ständige Überwachung und den sich verschärfenden Kontrollwahn seitens Staat und Wirtschaft.
31.03.2011: Senat der Uni Freiburg gegen Studiengebühren - Rektorat handelt gegen Senatsbeschluss — — zuletzt verändert: 31.03.2011
Das Rektorat der Universität Freiburg fordert den Erhalt der Studiengebühren und die Abschaffung von Befreiungsregeln. Damit missachtet es einen geltenden Senatsbeschluss und spricht somit nicht im Namen der Universität. "Die Universität Freiburg lehnt die Einführung von Studiengbühren ab. Studiengebühren können die Probleme an den Hochschulen nicht lösen. Die Finanzierung der Hochschulen muss eine gesellschaftliche Aufgabe sein und bleiben", heißt es darin.
08.03.2011: CDU und FDP nicht an Studierenden interessiert! (PM der LAK) — — zuletzt verändert: 25.10.2011
Kurz vor den Landtagswahlen geben CDU und FDP gegenüber den Studierenden ein beschämendes Bild ab. Die beiden Parteien sahen es nicht als notwendig an, der Landes-Asten-Konferenz Antworten zu zentralen Fragen der Hochschulpolitik zu geben. Doch auch ihr Umgang mit Podiumsdiskussion hat sie nicht mit Ruhm beklekert ...
25.1.2011: Minderjährige in Freiburg bestraft: Erstes Verfahren zur Bildungsstreik-Gleisbesetzung — — zuletzt verändert: 25.01.2011
Am Montag, den 24. Januar 2011, fand ein halbes Jahr nach der Gleisbesetzung in Freiburg im Rahmen des Bildungsstreik das erste Verfahren gegen eine der über 200 Bildungsaktivist*innen statt.
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Februar 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: