Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Inhalte Presse-Infos PMen 2008
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

PMen 2008

Eine Ebene höher
30.10.2008: Studierende der Uni Freiburg beschließen Studiengebührenboykott — — zuletzt verändert: 31.10.2008
Auf der mit 700 Studierenden sehr gut besuchten Vollversammlung beschlossen die Studierenden der Universität Freiburg mit überwältigender Mehrheit einen Boykott der Studiengebühren. An der sich anschließenden spontanen Demonstrationen beteiligten sich 350 Studierende.
22.10.2008: Wettbewerb gegen Überwachung — — zuletzt verändert: 22.10.2008
Ein bundesweites Gewinnspiel soll auf das zunehmende Ausmaß der Kameraüberwachung aufmerksam machen. Per Postkarte oder online unter www.kamera-wettbewerb.de kann die Position einer Überwachungskamera eingesendet und somit an dem Gewinnspiel teilgenommen werden.
20.10.2008: HIS bestätigt: Studiengebühren schrecken ab – nicht nur in Freiburg — — zuletzt verändert: 21.10.2008
Die neuste noch unveröffentlichte HIS-Studie bestätigt die abschreckende und selektive Wirkung der Studiengebühren. Auch anhand von Freiburger Studierendenzahlen kann diese Entwicklung bestätigt werden.
17.10.2008: u-Party: Es wird wieder gerockt! — — zuletzt verändert: 23.10.2008
Semestereröffnungsparty der Freiburger Studierendenvertretung am 22.10. – „die Leute“ spielt im Peterhofkeller
18.7.08: Mundtot-Abend mit Georg Schramm — — zuletzt verändert: 18.07.2008
Am 23. Juli 08 veranstaltet der u-asta eine Solidaritätsveranstaltung zur Verfassten Studierendenschaft
11.6.2008 Studierende der Uni Freiburg wählen ihre VertreterInnen — — zuletzt verändert: 11.06.2008
Am Dienstag, den 24. Juni 2008, werden die studentischen Mitglieder des Senats, der Fakultätsräte sowie des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) gewählt.
4.6.2008: Die richtige Konsequenz gezogen — — zuletzt verändert: 05.06.2008
Der u-asta begrüßt die Abschaffung von Studiengebühren in Hessen
25.04.2008: Studiengebühren finanzieren L-Bank — — zuletzt verändert: 25.04.2008
Die neue Obergrenze der Studiengebührenkredite wird durch die Beiträge der Studierenden mittelbar bezuschusst. Das Problem der sozialen Unverträglichkeit kann so aber nicht gelöst werden.
18.04.2008: Aus Studierendensicht eine hervorragende Bilanz — — zuletzt verändert: 18.04.2008
Der u-asta gratuliert Herrn Prof. Voßkuhle zu seinem neuen Amt
07.04.2008: Vorsicht vor falschen Kompromissen bei Studiengebühren — — zuletzt verändert: 07.04.2008
Nachgelagerte Studiengebühren sind keine Lösung – Wahlversprechen sollten eingehalten werden
25.2.2008: Offener Brief an Günther Oettinger — — zuletzt verändert: 25.02.2008
Anlass ist die Sammlung von 600 Unterschriften, die die Wiedereinführung der Verfassten Studierendenschaft fordern.
09.01.2008: Universität muss ihre Befreiungsregelungen überdenken — — zuletzt verändert: 09.01.2008
Das Verwaltungsgericht Freiburg hat sein Urteil vom 14.11.07 nun schriftlich begründet
08.01.2008: 30 Jahre „Jetzt erst recht“: Jubiläumsfeierlichkeiten der unabhängigen Studierendenvertretung — — zuletzt verändert: 08.01.2008
Auch das Jahr 2008 wird an der Universität mit einem Jubiläum eröffnet. Am Wochenende des 11. und 12. Januar wird es im Peterhofkeller der Universität Veranstaltungen zum 30jährigen Bestehen der unabhängigen Studierendenvertretung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, dem u-asta, geben.
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Februar 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: