Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle SoSe 2007 Konf-Protokoll vom 20.06.2007
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Konf-Protokoll vom 20.06.2007

TOP 0: Rundlauf, TOP 1: Raum- und andere Anträge, TOP 2: Finanzanträge, TOP 4: DAAD-Mitgliederversammlung, TOP 5: Situation Finanzreferat, TOP 6: Termine und Sonstiges

Anwesend: Franziska Zachhuber (Presse), Joscha Metzger (Finanzen), Jan Sailer (Ideologiekritik), Maik Baulon Huang (SchwuLesBi), Lukas Schmidt (Antifa), Robin Gommel (PR), Benjamin Greschbach, Hermann J. Schmeh (Vorstand)


Mit 8 Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Benjamin Greschbach.


Tagesordnung

TOP 0: Rundlauf

TOP 1: Raum- und andere Anträge

TOP 2: Finanzanträge

TOP 4: DAAD-Mitgliederversammlung

TOP 5: Situation Finanzreferat

TOP 6: Termine und Sonstiges



TOP 0: Rundlauf

Presse

Wahlinfo wurde fertig gelayoutet. Nächstes Heft in zwei Wochen.

Finanzen

Gespräche mit dem Vorstand bezüglich Verbesserung der Situation. Als nächstes steht die Steuererklärung an.

Ideologiekritik

Hat viele positive Rückmeldungen zu dem Seminar am Wochenende bekommen.

SchwuLesBi

Sitzung am Montag ist ausgefallen. Ärgerlich sei, dass der erst neu beschaffte Grill wieder weg ist.

Antifa

Vortrag am Freitag zum Thema Antisemitismus.

PR

Wahlkampf-Arbeit. u-asta T-Shirts sind eingetroffen.

Vorstand

Gerichtsverhandlung zu Studiengebühren: Musterklage wurde in der ersten Instanz (Verwaltungsgericht Freiburg) zunächst abgewiesen. Berufung wurde aber zugelassen, jetzt geht die Musterklage als nächstes vor das Oberverwaltungsgericht.

Ansonsten siehe FSK-Protokoll.

TOP 1: Raum- und andere Anträge

  • Harald Wohlfeil beantragt für Interviews zur Vorbereitung des von uns mit organisierten Teil des Zukunftskongresses den Beratungsraum für noch offene Termine im Juli. Die Interviews müssen relativ kurzfristig durchführbar sein. Andere Belegungen, insbesondere die regelmäßigen, haben natürlich Vorrang.
    6(dafür):0(dagegen):2(enthalten)


  • Julian Karwath beantragt den Konf-Raum für Mittwoch, den 27. Juni von 15-16 Uhr für ein Vorbereitungstreffen der Struktur-Kommission.
    Mit 7:0:1 angenommen.

  • Der akj möchte für einen Kaffee-Verkauf am Montag, den 25. Juni die im Studierendenhaus vorhandenen Tassen ausleihen.
    Mit 8:0:0 angenommen.

TOP 2: Finanzanträge

  • Der Finanzausschuss hat am 15. Juni auf Antrag des AK Internationales 10 Euro für Kosten eines Videovortrages über UNAM (Mexiko) genehmigt.

  • Nathalie Becker beantragt 63 Euro für GEMA-Gebühren, die bei dem Klimaschutzfest am 7. Juli für die Übertragung des LiveEarth-Konzertes und dem Film „Eine unbequeme Wahrheit“ anfallen, bei dem der AK Umwelt des u-asta Mitveranstalter ist.
    Mit der Auflage, dass zunächst versucht wird die GEMA-Gebühren über das SWFR abzurechnen mit mit 8:0:0 angenommen.

TOP 4: DAAD-Mitgliederversammlung

Am Di, 26. Juni 2007 findet die DAAD-Mitgliederversammlung statt. Zu den Anträgen (als solche sind aus der Einladung nur eine Entlastung des Vorstandes und Vorstandswahlen ersichtlich) liegen keine Details vor, so dass um ein freies Mandat für Benjamin Greschbach, der für die Studierendenschaft der Uni Freiburg dort hinfahren würde gebeten wird.

Mit 8:0:0 angenommen.

TOP 5: Situation Finanzreferat

Es gab ein Treffen zwischen Vorstand und Finanzreferat. Ziel ist, so schnell wie möglich personelle Verstärkung für das Sekretariat zu erhalten. Ein entsprechender Antrag mit Verweis auf die Dringlichkeit läuft gegenüber dem Rektorat. In der FSK läuft für den Fall der Ablehnung des Antrages im Rektorat ein Antrag über 300 Euro für die Einarbeitungszeit für eine dritte Person, da Joscha zum Wintersemester das Finanzreferat nicht mehr wahrnehmen wird. Nach Abstimmung dieses Antrags wird eine entsprechende Ausschreibung raus gehen.

Robin weist darauf hin, dass es wünschenswert wäre, mindestens eine Frau im Sekretariat einzustellen.

TOP 6: Termine und Sonstiges

  • Vortrag des Antifa-Referates zum Thema „Damals und heute: Antisemetismus als zentrales Element nazistischer Ideologie und Propaganda“ am Freitag, 22. Juni, 19.30 Uhr HS 1108.

  • Maik läd alle im Haus Aktiven herzlich zu den wöchentlichen Montags-Grillen des SchwuLes-Bi-Referates ein.

  • Vortrag des Ideologiekritik-Referates zum Thema „Hirnforschung“ am 20. Juni, 19.00 Uhr UB Übungsraum 7.

  • Filmvortrag des AK Internationales zum Thema „Oaxaca, Zwischen Rebellion und Utopie“ über die Proteste in Mexiko am 21.06.2007 um 20.00 Uhr im u-asta.


erstellt von Benny zuletzt verändert: 22.06.2007 09:30
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« November 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: