Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle SoSe 2008 Protokoll der Konf vom 7. Mai 2008
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der Konf vom 7. Mai 2008

TOP 0: Rundlauf TOP 1: Raumanträge TOP 2: Satzungsänderung TOP 3: Computereinführung TOP 4: Termine und Sonstiges


Anwesend: Hermann J. Schmeh (Finanzen), Konstantin Görlich (FSK), Nora Gaupp (Gleichstellung), Nihat Özkaya (Ideologiekritik), Anna Simme (Kultur), Michael Wiedmann (SchwuLesBi), Doro Lürbke (Presse), Henrike Hepprich (Vorstand)



Mit 8 Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Henrike.


Tagesordnung

TOP 0: Rundlauf

TOP 1: Raumanträge

TOP 2: Satzungsänderung

TOP 3: Computereinführung

TOP 4: Termine und Sonstiges



Rundlauf

Finanzen

Hermann war bei Herrn Lais, hat geklärt, wieviele AStA-Gelder jetzt noch übrig sind. Das Akkreditierungsseminar wird erst mal über den u-asta abgerechnet und dann bekommen wir alles in einem Schwung zurück

FSK

Siehe Protokoll

Gleichstellungsreferat

Gestern Treffen zu zweit, Planung Podiumsdiskussion „Frauen in der Wissenschaft“ mit Frau Prof. Cheauré, Frau Prof. Niemeyer und Anna-Bettina Kaiser von Justitia Mentoring, neuer Referatstermin Dienstag 20 Uhr

HoPo

Ideologiekritik

Heute abend (Mittwoch) um 20 Uhr Vortrag im Jos Fritz zum Thema Finanzkapital

Kultur

Neuer Termin: Montag, 12 Uhr. Es wurden zwei neue Mitstreiter gewonnen, einer davon möchte gerne eine Jazzband zusammenstellen, die dann für studentische Veranstaltungen bereit stehen soll. Im Juni sollen Führungen durch die Region (vor allem kunst(geschichtlich)) angeboten werden. Weiter ist eine Ausstellung im KG II in Planung.

PR

Presse

Rüge an das HoPo-Referat: Der Artikel kam am Sonntag erst nachdem schon alles umgeschmissen wurde, weil sie dachten, es kommt nichts mehr. Aufruf an alle Referate und Beitragsschreibende: Bitte bis Donnerstag, 18 Uhr die Artikel schicken. Wenn das nicht klappt, dann bitte Bescheid geben, dass etwas kommt und wann. Frage an Nora, ob sie sich als neue Gleichstellungsreferentin vorstellen und die geplante Arbeit des Referats beschreiben will. (Nora macht's.) Nächstes Heft wird am 18.5. gelayoutet, kommt aber erst am 26.5. raus (wegen Fronleichnam). Bitte Termine und Artikel schicken.

Das Wahl-info war eigentlich für den 5.6. geplant, Verschiebung wäre aber zu überlegen, da der Wahlkampf ja erst 1 ½ Wochen später anfängt.

SchwuLesBi

Micha hat Sitzung mit sich allein abgehalten. Der PinkParty-Termin ist jetzt endgültig der 23.5.

Umwelt

Vorstand

  • Der Vorstand wurde vom DGB-HIB gebeten, eine Rede am 1. Mai zu halten. Thematisiert wurde die soziale Selektion des Bildungssystems mit Schwerpunkt auf Studiengebühren und Bachelor-Master-Umstellung

  • Der neue Newsletter ist erschienen. Der nächste Newsletter erscheint am 1. Juni. Wer Inhalte, wichtige Termine oder anderes beitragen will, kann eine Mail an redaktion-newsletter#u-asta.de schreiben. Möglicherweise ein extra Uniwahl-Newsletter Mitte Juni.

  • Auf dem Jour Fixe wurde die Studiengebührenbefreiung von Gremienaktiven und Studierenden aus OECD-Entwicklungsländern thematisiert. Das Rektorat meint, nicht genügend Geld für eine Befreiung von Gremienaktiven zur Verfügung zu haben und präferiert deshalb ein Spendenmodell. Nach diesem sollen Firmen die Studierenden in Gremien finanziell unterstützen. Dies wurde in der letzten FSK diskutiert. Eine Positionierung zu diesem Thema wird gerade erarbeitet.

  • Eröffnung des FRIAS

  • Es wurde ein Telefoninterview bei RDL über die Zinssatzsenkung der L-Bank gegeben.

  • Die Listenvorschläge für den Uniwahlkampf sind weitestgehend fertiggestellt.

Raumanträge

Studiengebührenberatung

Die Studiengebührenberatung beantragt den Beratungsraum für montags von 10 bis 12 Uhr und für Dienstag von 10 bis 14 Uhr.

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis


8

0

0

angenommen


Satzungsänderung

Diskussion über Satzungsänderung. Ein Paragraf wird nochmal zurück in den AK Satzung gegeben. Ansonsten ist die Satzung zu Ende besprochen und das nächste Mal kann's mit den GOen weitergehen.



Computereinführung

Der EDV-Referent hat gemeinsam mit dem Vorstand geplant, ein kurzes Einführungsseminar in die EDV-Möglichkeiten im u-asta (Homepage, Wiki, Verzeichnisstrukturen, …) zu geben. Dieses Seminar wendet sich vor allem an die ReferentInnen, aber auch andere u-asta-Aktive und Interessierte sind herzlich eingeladen, an dem Seminar teilzunehmen.

Damit möglichst viele ReferentInnen an dem Seminar teilnehmen können, wird ein geeigneter Termin gesucht.

Vorgeschlagen wird ein Freitagnachmittag, der nicht direkt auf einen Donnerstagsfeiertag folgt.

Termine und Sonstiges




erstellt von Jonathan Nowak zuletzt verändert: 08.05.2008 10:34
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« August 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: