Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe 12/13 Protokoll der Konf vom 22.11.2012
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der Konf vom 22.11.2012

Tagesordnung TOP 0: Formalia TOP 1: Rundlauf TOP 2: Raumanträge 1) Raumantrag FAKRat Philosophische Fak. TOP 3: Finanzanträge 1) u-asta-Kasse 2) Abstimmungen TOP 4: Diskussions-/Planungstop 1) Anschaffungen

 

Anwesende Mitglieder:3xVorstand, Finanzen, FSK, Lehramt, Presse, SchwuLesBi, Umwelt, Antifa

 

Mit 10 Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Vorstand.

 

TOP 0: Formalia

TOP 1: Rundlauf

a) Antifa

Das Antifa-Referat hat fleißig gegen den Burschentag geflyert.

b) Finanzen

Finanzen hat den Stellwandplan für das KG II überarbeitet, eine halbe Stellwand ist noch frei. Außerdem wurden Vorstandsberichte für die AStA-Sitzung geschrieben. Am 16.12. ist Kassenschluss, alles was danach eingereicht wird, kann nicht mehr mit aufgenommen werden.

Finanzen hat sich um eine neue Kasse für Parties gekümmert.

Und Finanzen war bei Herr Weiß, um sich um neue Generel-Schlüssel zu kümmern, damit mindestens der Vorstand nur noch 2 Schlüsseln hat.

Der Vorstand hat die AStA-Sitzung festgelegt. Diese soll am 11.12. 13.45 s.t. stattfinden. In der letzten oder vorletzten FSK vor Weihnachten soll es einen Finanzbericht in der FSK geben.


 

c) FSK

Wir sind endlich mit der causa Nazistudentin durch.

d) Presse

Heute kam der neue u-Bote raus.

Das nächste Heft erscheint am 6.12. wahrscheinlich zum Thema Jugendkulturen. Außerdem ist eine Redaktionsführung bei der Badischen Zeitung geplant. Die Infos zur Führung werden auch über den konf-Verteiler geschickt. Also können auch noch mehr Leute mitkommen.

e) Lehramt

Hat sich mit Masterstudentin getroffen, die kritisch zur Orientierungsprüfung arbeitet. Ansonsten wird der Entwurf für die nächste LAK zum Thema Lehramt überarbeitet, um ihn an der nächsten LAK am 16.12. abstimmen zu lassen.

f) SchwuLesBi

Die Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie sind vorbei, die nächste Veranstaltung ist der Geburtstag des Referats im Januar. Ansonsten gibt es wohl noch eine interne Weihnachtsfeier und einen Filmabend. Der Referent fährt mit einem anderen Mitglied nach Göttingen zu einem Treffen der schwu-les-bi-trans-*-Referate.

g) Umwelt

Das Umwelt-Referat hat einen Termin zu dem leider niemand erschienen ist. Es hat sich aber schon eine Person gemeldet, der im referat mitarbeiten möchte. Ansonsten möchte das Umwelt-Referat im AK-Mensa mitarbeiten und ansonsten schauen was es so auf die Beine gestellt bekommt.

h) Vorstand


 

TOP 2: Raumanträge

1) Raumantrag FAKRat Philosophische Fak.

Gruppe: studentische Mitglieder Fakultätsrat der philosophischen Fakultät

Raum: konf 2

Termin: 28.11. 17 Uhr

Veranstaltung: Vorbesprechung der Fakultätsrät*innen

Erklärung: Vorbesprechung des nächsten FAKRats

a) Fragen/Diskussion


 

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

FAKRat

10

0

0

angenommen

TOP 3: Finanzanträge

1) u-asta-Kasse

Gruppe: u-asta

Betrag: 35€ (es ist nicht klar ob Mehrwertsteuer schon im Preis der im Katalog steht drin ist)

Zweck: Kasse für die u-asta Parties

Erklärung:

Der Schlüssel der letzten Kasse ist verloren gegangen, deshalb brauchen wir eine neue Kasse.

a) Fragen/Diskussion

Kassen mit Zählbrett sind relativ teuer, das günstigste Modell kostet ca.45€ ist sehr flach (7cm), im Internet bekommt so eine Kasse für 34€. Sie sind allerdings recht groß. Es wird nachgefragt wieviel es kostet einen Schlüssel nachzumachen. Ca. die Hälfte soll vom SchwuLesBi-Referat übernommen werden, da das Referat den Schlüssel verloren hatte.

2) Abstimmungen

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Kasse für den u-asta

9

0

1

angenommen

TOP 4: Diskussions-/Planungstop

1) Anschaffungen

Es geht darum, Geld, welches wir vom AStA noch haben noch bis zum Ende des Jahres ausgegeben werden kann. Es ist allerdings noch nicht ganz klar wieviel Geld noch übrig ist.

Sammlung an Ideen was wir noch anschaffen können:

neue Telefone (muss in der Uni nachgefragt werden, damit sie das System nicht lahmlegen), muss Anrufbeantworter, Standardsachen und ein Kabel haben und Display haben

einen Glühweintopf, einen großen Topf, neue Kochplatten, Geschirr (Messer, kleine Teller, Hartplastik-Geschirr)

Alle Mittel sollten spätestens Ende nächste Woche beantragt werden.


 

2) Raum für die Fachschaft Medienwissenschaften

Diese Fachschaft könnte entweder zur Slavistik oder in den Fachschaftsraum ID oder noch irgendwas.Da wird nächste Woche drüber geredet.

Anhänge des Artikels
konf 22.11.2012.pdf konf 22.11.2012.pdf
(konf 22.11.2012.pdf - 94.74 Kb)
vorstandsbericht 22.11..pdf vorstandsbericht 22.11..pdf
(vorstandsbericht 22.11..pdf - 58.82 Kb)

erstellt von vorstand zuletzt verändert: 28.11.2012 12:04
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Dezember 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: