Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle SoSe 2013 Protokoll der konf vom 10.07.13
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der konf vom 10.07.13

Tagesordnung TOP 0: Formalia TOP 1: Rundlauf TOP 2: Raumanträge 1) 1. Antrag 2) 2. Antrag 3) 3. Antrag TOP 3: Finanzanträge 1) 1. Antrag 2) 2. Antrag 3) Abstimmungen TOP 4: Diskussions-/Planungstop 1) TOP 1 Wahlergebnisse 2) TOP 2 u- asta Klausurtagung 3) TOP 3 Ferien- Konf Termin

Anwesende Mitglieder: 2x Vorstand, Außen, Finanzen, FSK, Gender, Ideologiekritik, SchwuLesBi, SoH (später)

Gäste: künftiger designierter Vorstand

 

Mit 8 (später 9) Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Gender.

 

TOP 0: Formalia

Keine Anmerkungen

TOP 1: Rundlauf

a) Vorstand

Vorstandsbericht wird vorgestellt


 

b) SchwuLesBi

Zweite Pink-Party war am Wochenende, lief sehr gut. Brief über Situation in Russland wird ausgearbeitet. Sommerfest am 20.07. Nächsten Freitag Strandcafe. Semesterprogramm für WS 13/14 wird geplant. Eine Teilnahme an den Aktionstagen gegen Sexismus und Homophobie ist geplant. Pink Cafe am Montag wurde gut angenommen, wird im WS fortgeführt. Freitagscafe im Standcafe hingegen läuft noch nicht ganz so gut.


 


 

c) Ideologiekritik

Nächten Dienstag nach der FSK wird Doku angeschaut, ca. gegen acht Uhr geht’s los. Thema: Globalisierung, Proteste, Aufstände, Revolte in Europa. Titel: „Für eine andere Welt“


 

d) FSK

Drittes Mitglied für Präsidium des Studierendenrates wird gesucht. Sonst alles wie immer.


 

e) Gender

Veranstaltung mit pro familia wird in nächstes Semester verlegt.


 

f) Außen

War mit Wahlkampf beschäftigt.

g) Finanzen

Pink Party Kasse wurde abgerechnet. Personalabteilung der Uni wird versucht zu erreichen. AStA- Anträge, Überweisungen, Wahlkampf Abrechnungen wurden gemacht. Wahlkampfkosten kommen wahrscheinlich auf null raus.


 

TOP 2: Raumanträge

1) 1. Antrag

Gruppe: Filmemacher

Raum: Konf I

Termin: Freitag 19.07. um 18.00 Uhr

Veranstaltung: Film “In Zeiten des Wandels“

Erklärung: Leben einer kurdischen Familie aus Freiburg

a) Fragen/Diskussion

Keine politischen Bedenken. Verknüpfungen mit Bündnis gegen Rassismus

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

 

7

0

1

Angenommen

2) 2. Antrag

Gruppe: REBELL

Raum: Konf I

Termin: 15.08., 18:30 Uhr

Veranstaltung: Film und Fotos

Erklärung: Über Delegationsreise nach Südafrika wird berichtet

a) Fragen/Diskussion

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

 

6

0

2

angenommen

 

3) 3. Antrag

Gruppe:Kultürk

Raum: Konf II

Termin: 11.07. 19:00 Uhr

Veranstaltung:

Erklärung: Treffen des türkischen Studentenvereins

a) Fragen/Diskussion


 

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

 

8

0

0

angenommen

TOP 3: Finanzanträge

1) 1. Antrag

Gruppe: Referat für politische Bildung

Betrag: 34, 31 Euro

Zweck: Flyer Vortrag europäische Nazistrukturen

Erklärung: Veranstaltung nächste Woche Sonntag, 20: 00 Uhr in der KTS

a) Fragen/Diskussion

Referatsinterne Ausgabe- geht auch mehr als 150 Euro? Wo ist das u-asta Logo? Wieso kommt der Antrag so spät?

Meinung: Beim nächsten Mal muss besser kommuniziert werden, welche Rolle das Referat bei diesem Vortrag inne hat. Dann kann im Vorfeld auch diskutiert werden, ob das Logo auf die Flyer soll.

2) 2. Antrag

Gruppe: FSK- Referat

Betrag: 40 Euro

Zweck: Verpflegung für letzte FSK

Erklärung: Für die letzte FSK ist ein kleiner Umtrunk mit Schnittchen geplant. Budget wird vermutlich nicht ganz ausgeschöpft. Das ganze wird bei den Fachschaften noch beworben.


 

3) Abstimmungen

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

1. Antrag

5

2

1

angenommen

2. Antrag

8

0

0

angenommen

TOP 4: Diskussions-/Planungstop

1) TOP 1 Wahlergebnisse

    Wahlergebnisse stehen heute Abend fest. Um 18:00 Uhr schließen die Wahllokale. Auszählungen sind öffentlich. Heute Abend ist also schon eine kleinere Wahlparty im u- asta.

2) TOP 2 u- asta Klausurtagung

    Termin und Thema für u- asta Klausurtagung muss überlegt werden. Es könnte Schwierigkeiten geben einen Termin in den Semesterferien zu finden. Neuer Vorstand soll Überlegungen anstellen. Allgemein wäre eine Klausurtagung zum Übergang zur VS wohl nochmals sinnvoll. Tagung soll im u- asta stattfinden, da Hütte zu viel Planung erfordert. Letzte Klausurtagung war sehr produktiv. Wird in der nächsten Konf nochmal diskutiert.

3) TOP 3 Ferien- Konf Termin

    Ferien- Konf Termin wird gedoodelt.

Anhänge des Artikels
Vorstandsbericht Vorstandsbericht
(13-07-10 Vorstandsbericht.pdf - 53.58 Kb)
Protokoll der konf vom 10.07.13 Protokoll der konf vom 10.07.13
(13-7-11.pdf - 87.50 Kb)

erstellt von vorstand zuletzt verändert: 16.07.2013 16:25
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« August 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: