Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Mitmachen u-asta-Referate Qualitaetssicherung Schulungen und Fortbildungen
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Schulungen

Aktuelles

Einladung für den 28.02.2009 nach Bern
Workshop zu interner Qualitätsentwicklung
mit speziellem Fokus auf die Lehre

Der VSS bietet am Samstag, den 28.02.2009 in Bern an der Fachhochschule für Soziale Arbeit in der Hallerstrasse 8 (Situationsplan: http://www.soziale-arbeit.bfh.ch/index.php?id=147), einen Workshop für Studierende und interessierte Personen an. Ziel des Workshops ist es, ein grundlegendes Verständnis für die (interne) Qualitätssicherung, ihre Abläufe und dazugehörige Qualitätsstandards zu erhalten. Vorgestellt werden des Weiteren internationale Beispiele zur Verbesserung der Lehre und studentischem Engagement. In den Diskussionen gilt es dann konkrete Optionen und Strategien aus studentischer Sicht zu entwickeln und die Chancen zu nutzen, welche die Qualitätsentwicklung bietet.

Programm

10:15 Begrüssung und Vorstellung

10:30 Hintergrund, Inhalt und Ziele von Qualitätssicherung
Elena Nuzzo und Marco Haller (Vorstand VSS)
11:30 framstående utbildningsmiljö: Centres of Excellence in Higher Education Beispiel Förderung der Lehre in Schweden
Christian Schneijderberg (Generalsekretär VSS)
12:00 Organisation von Qualitätsentwicklung innerhalb der Hochschule Das Beispiel der Universität Lausanne aus Sicht der FAE
NN (VertreterIn Fédération des Associations d'EtudiantEs FAE, angefragt)
12:30 Mittagspause (Verpflegung wird gestellt)
13:30 Organisation von Qualitätsentwicklung innerhalb der Hochschule Das Beispiel der Universität Lausanne aus Sicht der Hochschulleitung
Jacques Lanarès (Vize-Rektor Qualitätssicherung)
14:45 Strategiediskussion
Moderation Elena Nuzzo, Sabin Nater und Marco Haller (Vorstand VSS)
16:00 Apéro

Der VSS versteht sich als aktiver Partner im Hochschulraum Schweiz und zielt mit solchen Veranstaltungen darauf, dass Studierende aktiv und kompetent einen Beitrag für die Qualitätsentwicklung leisten können.

Anmeldung zeitig an info@vss-unes.ch Betreff: QS-Workshop / Deadline 18.02.2009. Merci

 

Vergangene Schulungen

23.-25. Januar 2009: Schulungsseminar des studentischen Akkreditierungspools 23.-25. Januar 2009 in Freiburg!

Seit der Einführung von Bachelor und Master müssen alle Studiengänge akkreditiert, d.h. von externen Gutachtern auf bestimmte Qualitätsmindeststandards geprüft werden. Da Studiengänge, welche die Akkreditierung nicht bestehen, laut Hochschulgesetz GESCHLOSSEN werden müssen ist dieses Verfahren von großer Bedeutung. Die Gutachtergruppen bestehen i.d.R. aus 3 Profs, 1 BerufsvertreterIn und auch einem Studierenden! Wir Studierende sind Experten unserer Lernbedürfnisse und Lebenssituation. Daher ist es extrem wichtig, dass diese Studierenden die Interessen ihrer Kommilitonen kompetent vertreten.
Der studentische Akkreditierungspool (www.studentischer-pool.de) qualifiziert Studierende für die Teilnahme an Programmakkreditierungen und ist Vermittler zwischen den Akkreditierungsagenturen und kompetenten Studierenden. [mehr]


erstellt von QualiSicherung zuletzt verändert: 31.01.2009 18:22
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Januar 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: