Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Mitmachen Senatskommissionen und -ausschüsse Senatskommission für Gleichstellungsfragen
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Senatskommission für Gleichstellungsfragen

Senatskommission, welche die Umsetzung der Gleichstellungsmaßnahmen an der Uni Freiburg beratend begleitet.

Mitglieder

  • kraft Amtes
    • der Rektor/die Rektorin bzw. in Vertretung der Prorektor/die Prorektorin für Lehre als Vorsitzende/r
    • die Gleichstellungsbeauftragte
    • die Chancengleichheitsbeauftragte
  • aufgrund von Wahlen
    • vier Professoren/Professorinnen
    • zwei Vertreter/Vertreterinnen aus dem wissenschaftlichen Dienst
    • zwei Studierende
    • zwei Vertreter/Vertreterinnen der Mitarbeitenden aus Administration und Technik

Wahl der Mitglieder/ Neubesetzung des stud. Mitglieds

Die Amtszeit ist an die des Senats gekoppelt, d.h. die Amtszeit der Studierenden beträgt ein Jahr, die der übrigen Mitglieder vier Jahre, jeweils vom 01. Oktober bis 30. September

Es besteht Einvernehmen, die Kommission zur Wahrung der Kontinuität möglichst lange in der gefundenen Zusammensetzung tätig sein zu lassen.

Arbeit

Die Kommission ist als ständige Kommission des Senats eingerichtet.

Originäre Aufgabe der ständigen Senatskommission ist es, die Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen an der Universität Freiburg beratend zu begleiten. Sie schlägt dem Rektorat die Preisträgerinnen und -träger des jährlich zu vergebenden, mit 5.000 Euro dotierten Bertha-Ottenstein-Preises (vormals Frauenförderpreis) vor. 

Die Stabsstelle Gender and Diversity erarbeitet in Abstimmung mit der Gleichstellungsbeauftragten und der Ständigen Senatskommission für Gleichstellungsfragen den Gleichstellungsplan (vormals Frauenförderplan).

Die Mitglieder der Kommission werden vom Senat gewählt. Vorschlagsrecht haben die Mitglieder der jeweiligen Statusgruppe und die Senatskommission.

 

Treffen & Arbeitsaufwand

Die Treffen der Kommission finden 2-3 mal im Semester statt.

 

Voraussetzungen

Erfahrungen im hochschulpolitischen Bereich sind zwar gut aber nicht zwingende Voraussetzung. BerwerberInnen sollten sich in der FSK vorstellen und ihr regelmäßig über wichtige Vorkommnisse aus dem Gremium persönlich oder in schriftlicher Form berichten. Darüber hinaus sollten BewerberInnen mit dem imperativen Mandat, welches ihnen durch die FSK und damit die Studierendenvertretung erteilt wird, vertraut sein und sich an dieses halten.

Weiterhin sollte sich die BewerberIn in den Bereichen Gleichstellung sowie Gender und Diversity Wissen aneignen.

 

Ansprechpartner

Die aktuellen studentischen Mitglieder der Kommission sind Maggie Jaglo und Mrieke Reiffs.

 

 

weitere Infos/Links

http://www.senat.uni-freiburg.de/a-und-k/senatskommission_gleichstellungsfragen/


erstellt von daniel zuletzt verändert: 18.10.2012 17:23
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« April 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: