Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe 06/07 konf-Protokoll vom 18.1.2007
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

konf-Protokoll vom 18.1.2007

TOP 0: Rundlauf, TOP 1: Raumanträge, TOP 2: Finanzanträge, TOP 3: Studentischer Akkreditierungspool, TOP 4: Stellwandvergabe, TOP 5: Linke HSG-Veranstaltung

Anwesenheit: Hermann J. Schmeh, Benjamin Greschbach (Vorstand), Katharina Eichler (Qffr), Rebecca Esenwein (Kultur), Joscha Metzger (Finanzen), Lina Wiemer (SchwuLesBi), Julian Karwath (FSK)

Protokoll: Julian

Konf mit 7 Mitgliedern beschlussfähig.

TOP 0: Rundlauf

FSK: siehe Protokoll.

SchwuLesBi: nix neues.

Kultur:
  • Fahrt nach Basel wird organisiert (evtl. Zuschuss nötig)
  • Arbeit am u-lumni-Projekt (230 bereits gefunden)

Qffr:
  • Arbeit am u-asta-info-Artikel über Verbindungen
  • Chilli will Artikel über die SWFRUmbenennungsgeschichte schreiben

Finanzen: Kasse e.V.-Formalia sind erledigt

[Benny kommt]

Vorstand:
  • Boykottkram
  • Jubiläumskram
  • internes Treffen des 12er-Rats
  • sonst siehe FSK-Protokoll

IdeKrit (nachträglich): 2 Veranstaltungen gehabt

TOP 1: Raumanträge

Vorstand: Konfraum am 19.1. von 13 -16 Uhr und am 25.1. 9-12 Uhr für 12er-Rats-AKs
Antrag mit 7(dafür):0(dagegen):0(Enthaltungen) angenommen.

Histos: Presseraum am 20.1./21.1. von 10-15 Uhr fürs KoVo-Layouten
Antrag mit 7:0:0 angenommen.

FS Politik: Presseraum am 19.1. von 10-22 Uhr, Beratungsraum am 20.1./21.1. von 15-22 Uhr fürs KoVo
Antrag mit 7:0:0 angenommen.

TOP 2: Finanzen

150 € fürs Kultur-Cafe (Zapatista-Kaffee, Zucker, Flyer,...)
Antrag mit 7:0:0 angenommen.

Kaffeetassen für AiD-Veranstaltung am Montagabend (sind Dienstag wieder da)
Antrag mit 7:0:0 angenommen.

TOP 3: Studentischer Pool

Der Studentische Pool stellt normalerweise das vom fzs zu wählende Personal für die Akkreditierungskommissionen. Die Uni möchte, daß wir (!) ziemlich bald Vorschläge für die Akkreditierungskommissionen machen.

Alternativen:
a) wir schlagen der Uni jemanden vor
b) normales Verfahren über Pool/fzs und wir benennen dann die-/denjenigen der Uni

Abstimmung:
Alternative a) 0
Alternative b) 5
Enthaltungen 2

TOP 4: Stellwände

Institutsviertel:
Weniger Stellwände als gedacht vorhanden, weil sie häufig nicht genutzt werden. Die herumstehenden Wände (vermutlich 4) können wir aber nutzen.

Alte Aufteilung (noch ausgehend von 7 Flächen,): Je eine Fläche für
  • Veranstaltungshinweise
  • FS Medizin
  • Menschenrechtsinitiative der OfaMed
  • FSen der naturwissenschaftl.-mathematischen Fächer
  • Im AStA vertretene Listen (gleicher Anteil für jede Listen)
  • Gesuche und Angebote
  • EMSA und dfa

Neu: Je eine Fläche für
  • FS Medizin
  • AStA
  • HoPo-Gruppen
  • weitere FS

KG III:
Alte Aufteilung:
2 für AStA-Vorstand

Neu: Je eine Fläche für
  • für AStA-Vorstand
  • für im AStA vertretene Listen (gleiche Anteile)
Antrag mit 7:0:0 angenommen.

Problem: Wer kümmert sich von u-asta-Seite um die Stellwände?

TOP 5: Linke HSG-Veranstaltung

Vortragsveranstaltung mit Nele Hirsch (MdB, Die Linke) zum Boykott. Ideelle Unterstützung (Logo auf Plakaten usw.)?
Der Finanzausschuss bekommt das Mandat, nach näheren Infos (insbesondere zur Gestaltung der Plakate) darüber zu entscheiden.
Antrag mit 6:0:1 angenommen.

erstellt von hermann zuletzt verändert: 22.01.2007 18:29
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: