Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe 06/07 konf-Protokoll vom 7.12.2006
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

konf-Protokoll vom 7.12.2006

1. Rundlauf 2. Raumanträge 3. Finanzanträge 4. Besetzt-Zeitungs-Kopierkontingent 5. AStA-Stellwände 6. Sonstiges

Anwesend: Kultur (Rebecca), Qffr (Sabrina), Finanz (Joscha), Vorstand (Benny und Hermann), FSK (Julian), Antifa (Simon und Lukas), Hassan und Turgai (TSVF), Ideologien (Nihat), Frauen (Katharina) Mit 7, bzw. 9 Mitgliedern beschlussfähig.
Protokoll: Joscha Metzger

Tagesordnungspunkte:

    1. Rundlauf
    2. Raumanträge
    3. Finanzanträge
    4. Besetzt-Zeitungs-Kopierkontingent
    5. AStA-Stellwände
    6. Sonstiges

TOP 1: Rundlauf

Kultur: Museumsnacht und Jubiläumszeug
SchwuLesBi: Strandcafe und Ak-Filmklub-Coop
FSK: Anglisten und Sportler wollen neu kommen
Antifa: ab sofort Antiautoritäres-Kulturcafe, Do 16h oder 17h bis später Abend mit Spielen und so
Vorstand: siehe FSK-Protokoll und Boykott-Orga
Frauen: Filmvorstellung; der Artikel über Verbindungen brauch noch Zeit, da die FZS-Infos auf sich warten lassen

TOP 2: Raumanträge

  • Jens Papencordt (AKSE) den konf-Raum am 13.12. ab 18 Uh (Brettspiele); 7:0:0
  • Rike für den AK Boykott, Beratungsraum am Donnerstag den 07.12.06 ab 20h; 7:0:0
  • SSDeV (Schlüsselfritzen), Beratungszimmer am Dienstag den 19.12.06 ab 19h; 7:0:0

TOP 3: Finanzanträge

  • Umwidmung Antifa-Antrag von letzter Woche 7:0:0
  • Robin: Sprühfarbe+Stoff für Dienstweihnachtsbaum, 100€ (AstA) 7:0:0
  • Robin: Laminiergerät, 120€ (AstA) 6:0:1
  • Robin: Stoff Krippenspiel, 100€ (AstA) 7:0:0
  • Robin: Bilderrahmen, 50€ (AstA) 7:0:0
  • Rike: Bastelmaterial Stellwand, 100€ (AstA), 7:0:1

Nihat und Katharina kommen dazu

  • Kultur: Fahrtkosten für Info und Unterstützung eines Projektes in Honduras, dem Casa-Carolina (am 16.12.), 150 Euro (AStA-Mittel) 9:0:0
  • AK EntE: Verbandskasten 100 Euro. Wurde vertagt, da warscheinlich die Hausverwaltung dafür zuständig ist. Sollten wir uns um einen aufgefüllten Verbandskasten kümmern müssen, vorsorgliche Abstimmung: 9:0:0
  • Ideologiekritik: Fahrtkosten für Prof. Dr. Margaret Wirth von der Uni Bremen für einen Vortrag über deutsches Militär im Nahen Osten am 13.12, 115€ 9:0:0

TOP 4: Besetzt-Zeitungs-Kopierkontingent

BZ-Kopierhaushalt für 200 Stück (800 Kopien) 5:0:4

Katharina geht

TOP 5: AStA-Stellwände

neue Stellwandverordnung mit Anhängen 8:0:0

TOP 6: Sonstiges und Anträge für nächste Woche

Joscha: schlägt vor den Konf-Raum so umzugestalten, dass er als Aufenthaltsgelegenheit und zeitweises Café genutzt werden kann. Sinn der Sache soll sein, das Studierendenhaus auch „noch unpolitischen“ oder sich „gerade erst“ engagierenden Studis attraktiver zu machen, bzw. die Hemmschwelle zum u-asta zu kommen zu senken. Damit der Aufwand für so ein Cafe im Rahmen bleibt, könnte man die Öffnungszeiten an die des Sekräteriates knüpfen und man sollte Leute finden, die bereit sind zu diesen Öffnungszeiten das Cafe zu betreuen (eine Interessentin gibt es schon). Frage also: findet die Konf die Idee unterstützenswert oder nicht? Vertagt auf nächste konf.

Der TSVF macht nexte Woche Freitag in der Faulerstr. gegenüber dem Schwimmbad im Suedwind e.V. eine nette Veranstaltung, zu der er einlädt.

erstellt von hermann zuletzt verändert: 14.01.2007 14:39
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: