Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Inhalte Studigebühren Infos zum Verwaltungskostenbeitrag
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Infos zum Verwaltungskostenbeitrag

Zuwenig Beteiligung - Boykott wird abgebrochen

Das selbstgesetzte Quorum von 6000 Einzahlungen auf das Treuhandkonto ist klar verfehlt worden. Das landesweite Quorum von 22000 Boykottierenden ist noch deutlicher verfehlt worden. Es bezahlten in ganz Baden-Württemberg nur etwa 9000 Studierende auf Treuhandkonten ein. Einzig die PH Freiburg hat ihr lokales Quorum von 1020 Studierenden (ca. 25 %) erreicht. Glückwunsch!

Das Geld auf dem Treuhandkonto wird, wie es in den AGB festgeschrieben ist, innerhalb einer Woche an die Universitätskasse überwiesen und die Namen und Matrikelnummern der EinzahlerInnen der Uni zur Verfügung gestellt. Damit werden alle noch an der Aktion Beteiligten ordnungsgemäß zurückgemeldet. Wie schnell die Studienbescheinigungen dann bei Euch eintreffen, hängt davon ab, wie schnell die Verwaltung ist.

Doch es gibt eine weitere Chance der Landesregierung zu zeigen, was wir von ihrer Gebührenpolitik halten: Am 15. Oktober kommt Wissenschaftsminister Frankenber nach Freiburg um im Audimax bei der Eröffnung des akademischen Jahres eine Rede zu halten. Achtet ab Oktober auf genauere Infos auf Plakaten, oder kommt zu den Treffen des AK Studiengebühren. Ab September wieder immer montags um 18 Uhr c.t. in der Belfortstr. 24.

Sollte es Fragen geben: eMail an vorstand#u-asta.de oder Tel.: (0761) 203-2033


erstellt von ingo zuletzt verändert: 30.11.2004 16:11
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: