Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Inhalte Presse-Infos PMen 2003 Über 1000 Einzahlungen auf das Boykott-Konto des u-asta Freiburg
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Über 1000 Einzahlungen auf das Boykott-Konto des u-asta Freiburg

Am heutigen Donnerstag, den 26.Juni 2003 ist die Zahl der EinzahlerInnen auf das Boykott-Konto des u-asta der Universität Freiburg gegen den neu eingeführten "Verwaltungskostenbeitrag" auf über 1000 gestiegen. Um 16 Uhr betrug der Kontostand des von Rechtsanwalt Michael Moos geführten Treuhandkontos 45.360 Euro. Dies entspricht genau 1134 Einzahlungen à 40 Euro. Bis zum 15.Juli kann noch überwiesen werden, dann muss das Quorum von 6000 Studierenden an der Uni Freiburg und 22000 landesweit erreicht sein, damit der Boykott durchgezogen wird.

Harald Wohlfeil vom u-asta Vorstand ist zuversichtlich: "Wenn die Zahl der Einzahlungen weiter so schnell steigt, können wir das Quorum erreichen." "Noch sind viele unsicher, aber wenn die Leute jetzt sehen, wie viele schon eingezahlt haben, wird die Bereitschaft mitzumachen noch steigen," ergänzt Vorstands-Kollegin Angela Geck.


erstellt von raph zuletzt verändert: 26.11.2004 22:45
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: