Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe09/10 Protokoll der konf vom 29.10.2009
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der konf vom 29.10.2009

TOP 1: Rundlauf a) Vorstand b) Finanzen c) Presse d) FSK TOP 2: Raumanträge a) AK-Bildungsstreik b) Ex-o-rep TOP 3: Finanzanträge a) Bildungsstreik-Massenzeitung TOP 4: Diskussion und Planung a) Homepage – Texte auf der Startseite b) Termin konf c) u-asta und ein Twitteraccount? d) Stipendiensystem an der Uni e) Exzellenz der Lehre f) Stellungnahme zu Studentenverbindungen g) Risograph TOP 5: Termine und Sonstiges

Mit 5 Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Uwe

 

Tagesordnung

TOP 1: Rundlauf

a) Vorstand

b) Finanzen

c) Presse

d) FSK

TOP 2: Raumanträge

a) AK-Bildungsstreik

b) Ex-o-rep

TOP 3: Finanzanträge

a) Bildungsstreik-Massenzeitung

TOP 4: Diskussion und Planung

a) Homepage – Texte auf der Startseite

b) Termin konf

c) u-asta und ein Twitteraccount?

d) Stipendiensystem an der Uni

e) Exzellenz der Lehre

f) Stellungnahme zu Studentenverbindungen

g) Risograph

TOP 5: Termine und Sonstiges

 

 

TOP 1: Rundlauf

a) Vorstand

hat plakatiert und die u-boten mit den restlichen Semesterplanern bestückt.

Nachbereitung vom Treffen des AK Konzept

Interview mit Süd-West-Presse über den Sieg im "Wettbewerb Exzellente Lehre"

Die Vorstände wurden jetzt auch offiziell vom Asta gewählt

In der letzten Senatssitzung gab es einen Antrag zur Einrichtung eines Forschungszentrums "Security and Society". Dieses soll sich, laut Antrag, mit ziviler und ethischer Sicherheitsforschung beschäftigen. Der Antrag war allerdings relativ schwammig gehalten. Partner des Forschungszentrums kommen aus der Industrie, weshalb Bedanken geäußert wurden, dass dieses Zentrum für die Rüstungsindustrie forscht.

b) Finanzen

arbeitet

c) Presse

u-bote #799 wurde herausgegeben

 

d) FSK

 

Martin Wegele ist neuer Lehramts-Referent

Es gab einen Antrag zum u-boten, näheres im FSK-Protokoll

 

TOP 2: Raumanträge

a) AK-Bildungsstreik

Der AK Bildungsstreik beantragt den großen Konf-Raum für Mittwochs ab 18 Uhr.

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

AK Bildungsstreik

3

0

2

angenommen

 

b) Ex-o-rep

ExORep stellt erneut einen Antrag, auf den Konf-Raum 2 für ihre Lerngruppe, obwohl dieser bereits in der letzten Woche abgelehnt wurde. Kein erneute Abstimmung.

TOP 3: Finanzanträge

a) Bildungsstreik-Massenzeitung

Es werden 12€ Porto für Bildungsstreik-Massenzeitung beantragt.

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Porto Massenzeitung

4

0

1

angenommen

 

TOP 4: Diskussion und Planung

a) Homepage – Texte auf der Startseite

Die Texte auf der Startseite des u-asta sollten möglichst kurz gehalten werden, möglichst keine Bleiwüsten. Es wurde darauf hingewiesen, dass noch kein Hinweis zur VV auf der HP ist.

b) Termin konf

Das Umweltreferat trifft sich zur selben Zeit wie die konf: Termine abstimmen.

c) u-asta und ein Twitteraccount?

Vertagt!

d) Stipendiensystem an der Uni

Die Gebührenberatung hat ein Brainstorming zu einem Stipendiensystem an der Uni abgehalten und die Ergebnisse den Vorständen mitgeteilt. Jetzt möchte die Beratung das Modell vom politischen Arm des u-asta diskutieren lassen. In den nächsten Tagen geht eine Vorlage per Mail rum, welche dann in der nächsten konf diskutiert werden soll.

 

e) Exzellenz der Lehre

Die Vorstände wollen eine Stellungnahme zum Sieg der Uni beim "Wettbewerb Exzellente Lehre"verfassen.

 

f) Stellungnahme zu Studentenverbindungen

Das Rektorat bittet den u-asta um eine Stellungnahme zu Studentenverbindungen, in der sich der u-asta klar positioniert.

 

g) Risograph

Es sind keine Masterrollen für den Isographen mehr da. Da diese nicht günstig sind, wurde angeregt, eine Benutzungsregelung, wie beim Kopierer, auszuarbeiten.

TOP 5: Termine und Sonstiges

nix

Anhänge des Artikels
2009_10_29.odt 2009_10_29.odt
(2009_10_29.odt - 14.58 Kb)
2009_10_29.pdf 2009_10_29.pdf
(2009_10_29.pdf - 89.51 Kb)

erstellt von esmeralda zuletzt verändert: 25.11.2009 12:14
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« September 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: