Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe 07/08 Protokoll der Konf vom 17.10.2007
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der Konf vom 17.10.2007

TOP 0: Rundlauf TOP 1: Raumanträge TOP 2: Ständige Termine der Referate und Beratungen TOP 3: konf-Termin TOP 4: Sonstiges


Anwesend: Hermann J. Schmeh (Finanzen), Konstantin Görlich (FSK), Katharina Maier (Gleichstellung), Esther Oehlschlägel (Hochschulpolitik), Jan und Nihat Özkaya (Ideologiekritik), Michael Wiedemann (SchwuLesBi), Robin Gommel (PR), Henrike Hepprich (Vorstand)


Mit 9 Mitgliedern beschlussfähig, Protokoll schreibt Hermann J. Schmeh.


Tagesordnung

TOP 0: Rundlauf

TOP 1: Raumanträge

TOP 2: Ständige Termine der Referate und Beratungen

TOP 3: konf-Termin

TOP 4: Sonstiges



TOP 0: Rundlauf

Finanzen

Einarbeitung

FSK

Bisher noch nicht beschlussfähig, siehe Protokoll.

Gleichstellung

MdM und zeitlose Flyer gelayoutet

HoPo

auf MdM vorbereitet

Ideologiekritik

Plakate und Flyer für MdM und Veranstaltungsreihe gelayoutet, nächsten Montag Diskussion zu Generation Praktikum

Kultur


PR

viel gelayoutet, v.a. für MdM

Presse


SchwuLesBi

Nix Neues

Umwelt

Plakate und Flyer für MdM gelayoutet

Vorstand

  • Einarbeitung

  • Ersti-Woche (FS-Hütten, Vorstellungen im Haus und auf Info-Abenden)

  • Demoaufruf konzipiert, Demo in der Anmeldungsphase (Absprache mit Polizei noch nicht möglich gewesen), Redner für Demo akquiriert

  • mit dem künftigen Rektor gesprochen

  • Gespräch mit Spender gehabt

  • angesprochen worden Fahrradabstellverbot am Bertoldsbrunnen ab 24.10., was zur kostenpflichtigen Verfrachtung ins Velo-Center führt

  • RDL braucht dringend finanzielle Hilfe

  • Nightline stellt sich zum u-asta-Stand dazu, da sie keinen eigenen Stand erhalten haben

  • Boykott-AG wollte am MdM für Boykott werben, dies wurde aber aufgrund fehlender Beschlusslage abgelehnt


TOP 1: Raumanträge

  • Robin beantragt den konf-Raum für Sonntag, 21.10., ab 13 Uhr, zum Eintüten der PM-Massenzeitung. Kollision mit Boykott-AG, die sich gleichzeitig treffen wollten. Unter dem Vorbehalt gegenseitiger Absprache

    Einstimmig angenommen.

  • Lilli Rombach beantragt für Di, 30.10. den konf-Raum für das Sprungschanzentreffen des ct-Festivals. Kollidiert mit Umwelt-Referat und HoPo-Referat. Unter dem Vorbehalt der gegenseitigen Absprache wird der Antrag

    Einstimmig bei zwei Enthaltungen angenommen.

  • Die Juso-HSG beantragt den konf-raum für Samstag, den 3.11. von 10-20 Uhr für eine Tagung zum Thema Kommunalpolitik. Raum frei.

    Bei einer Gegenstimme angenommen.

  • AK Boykott beantragt den konf-raum am Sonntag, den 21.20. nachmittags/abends für zwei Stunden für ein Vorbereitungstreffen. Kollidiert mit PM-Massenzeitungs-Eintüten. Unter dem Vorbehalt gegenseitiger Absprache

    Einstimmig bei zwei Enthaltungen angenommen.

TOP 2: Ständige Termine der Referate und Beratungen

  • SchwuLesBi: Mo, 19-20 Uhr, konf-Raum, jeden 1. und 3. Montag bis 22 Uhr (Pink Café)

  • HoPo: Di, 20-22 Uhr, Beratungsraum

  • Grüne Jugend: Do, 20-22 Uhr, konf-Raum

  • Presse: hat sich nicht gemeldet

  • Ideokrit: Mo 20-22 Uhr, Beratungsraum

  • PR: Mi, 19-22 Uhr, Presseraum

  • Gleichstellung: Do, 19-22 Uhr, Beratungsraum

  • Umwelt: Di, 20-22 Uhr, konf-raum, könnte sich noch ändern

  • BAföG-Beratung: Mi, 15-17 Uhr, Beratungsraum

  • Rechtsberatung: Di, 14-16 Uhr, Beratungsraum

  • Job-Beratung: Mo, 12-14 Uhr, Beratungsraum

Alle Anträge en bloc einstimmig angenommen.

TOP 3: konf-Termin

Nächste Woche Mittwoch 18 Uhr, regelmäßiger Termin wird dann besprochen.

TOP 4: Sonstiges

Rechenschaftsberichte aus den letzten u-asta-Ersti-infos werden vom Finanzreferat auf finanzamttaugliches Maß zusammengeschrumpft und dann zur Erhaltung des Gemeinnützigkeitsstatus eingereicht.




erstellt von Jonathan Nowak zuletzt verändert: 11.11.2007 20:53
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Juli 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: