Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle WiSe 05/06 konf-Protokoll vom 09.03.2006
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

konf-Protokoll vom 09.03.2006

Anwesende: Benny Greschbach (PR); Hermann J. Schmeh (Presse); Rebecca Esenwein (Kultur); Jan Sailer (Ideologiekritik); AnnA Bauß, Lukas Schäfer, Felix Wittenzellner (Vorstand)

•••••

Tagesordnung:
TOP 0: Formales
TOP 1: Wahl der/des studentischen Vertreterin/Vertreters für den Universitätsrat
TOP 2: Sonstiges

•••••

TOP 0: Formales

  • Die konf ist mit sieben anwesenden Mitgliedern beschlussfähig.
  • Das Protokoll schreibt Felix Wittenzellner.

TOP 1: Wahl der/des studentischen Vertreterin/Vertreters für den Universitätsrat

  • Clemens Weingart stellt sich als einziger Kandidat für den Posten des studentischen Vertreters im neu zu besetzenden Universitätsrat vor. Clemens arbeitet seit etlichen Semestern im u-asta mit und war im WS 04/05 sowie im SoSe 05 sowohl studentischer Vertreter im Senat als auch Mitglied im Vorstand des AStA und des u-asta. Aufgrund dieser Tätigkeiten kennt er die Strukturen und Funktionsweisen der Universität sehr gut und würde gerne sein Know-How in den Universitätsrat einbringen, um die Position der Studierenden in diesem Gremium zu stärken.

Es kommt die Frage nach der Wichtigkeit (Macht) des Universitätsrates auf. Diese hat mit der Einführung des neuen LHG zu Beginn des letzten Jahres stark zugenommen. So hat der neue Universitätsrat insbesondere folgende Kompetenzen/ Aufgaben (§ 20 LHG):

  • Wahl der hauptamtlichen Vorstandsmitglieder (= u.a. Wahl des Rektors)
  • Beschlussfassung über Struktur- und Entwicklungspläne
  • Beschlussfassung über den Entwurf des Haushaltsvoranschlages

Die/Der KandidatIn für den Universitätsrat wird für drei Jahre gewählt (§ 12 Abs. 2 GO der Universität Freiburg). Es gibt keine StellvertreterInnenregelung.

Nachdem es keine weiteren Fragen gibt wird über die Kandidatur von Clemens Weingart in geheimer Wahl abgestimmt.

  • Das Abstimmungsergebnis lautet (dafür/dagegen/Enthaltungen): 6/0/1.

Damit ist Clemens Weingart als studentischer Vertreter für den Universitätsrat gewählt.

TOP 2: Sonstiges

  • AnnA informiert über den Planungsstand bezüglich der Semestereröffnungsparty am 04. Mai 2006 im Jazzhaus. Da bis spätestens Anfang April ein grobes Konzept stehen muss (Band und DJ, Ablauf, Kostenaufstellung etc.) und eine Werbeseite für das Jazzhaus-Magazin entworfen sein muss, wird es am kommenden Dienstag (14.03.) um 18.00 Uhr ein Orga-Treffen im u-asta geben. Alle, die an der Planung und Durchführung der Party interessiert sind, sind herzlich eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen!
  • Lukas entschuldigt die abwesenden FSK-Referenten, die aufgrund terminlicher Schwierigkeiten an der sehr kurzfristig einberufenen außerordentlichen konf nicht teilnehmen konnten.
  • Nächste reguläre konf: Mi, 15.03., 18.00 Uhr

erstellt von sarah zuletzt verändert: 29.03.2006 13:14
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Juli 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: