Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien konf Protokolle SoSe 2010 Protokoll der konf vom 28.04.2010
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Protokoll der konf vom 28.04.2010

Vorgezogene Angelegenheiten TOP 1: Rundlauf a) Umwelt b) FSK c) Lehramt d) SoH e) Finanzen f) Vorstand TOP 2: Raumanträge a) akj b) FS Politik c) BS TOP 3: Finanzanträge TOP 4: Diskussion und Planung a) MdM b) Unilehrpreis c) TKK-Workshop d) Semestereröffnungsparty e) Vollversammlung TOP 5: Termine und Sonstiges

Vorgezogene Angelegenheiten

Die Psychologiestudentin, die den Beratungsraum des u-asta für Klient_innengespräch nutzt, möchte ihr Angebot im Rahmen des u-asta-Serviceangebots auf der Homepage anzubieten.

Es handelt sich um eine kostenlose, psycho-soziale Beratung im Umfang von bis zu 10 Stunden. Ein umfassenderes Angebot würde schon zu sehr Richtung Therapie gehen.

 

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Aufnahme in u-asta-Serviceangebot

7

0

0

angenommen

 


 

TOP 1: Rundlauf

a) Umwelt

arbeitet

b) FSK

Namensänderungsantrag von QSSR

Unterstützer und Finanzantrag von Quatiermix

David Koch kandidiert als Vorstand

Der Umgang mit den Jusos bei der Wahl der Gremienmitglieder wurde diskutiert

Es wurde eine Nichtbesfassung für die Anträge zu den Wahlkampfthemen beschlossen

Termine von Referaten müssen aktualisiert werden

u-vote Termine/Verteilplan für nächste FSK wird vorbereitet

Näheres siehe Protokoll.

c) Lehramt

Heute gehen die Lehramtsbetimmung in den Senat, das Referat hat ein paar Änderungsanträge ausgearbeitet.

Mittwoch Abend findet ein Treffen mit Herrn Nückles statt.

d) SoH

AK-Mensa-Treffen beim Studentenwerk schien sehr ergiebig für den Bereich Studieren mit Behinderung / chronische Krankheit. Es sind bereits Angebote für diese Zielgruppe vorhanden, die aber bisher noch nicht nach Außen dargestellt werden.

Das Referat hat eine Mail in Auftrag von Prorektor Schanz mit Informationen erhalten, wie die Homepage der Universität in Sachen Barrierefreiheit aufgestellt ist.

Neue Universität-Stiftung: Anfrage zur Konkretisierung des Antrages auf (Teil-)Finanzierung einer Tagung zum Thema Studieren mit Behinderung/chronischer Krankheiten für Mitarbeiter/innen der Universität.

e) Finanzen

Die Jahreshauptversammlung von Kasse e.V. findet am 05. Mai, 10.00s.t. statt.

f) Vorstand

AK StudGeb: Vorstellung von drei Konzepten: Studentische VertreterInnen, Herr Giersiepen, Herr Bier; In Unterarbeitsgruppen werden die Konzepte bis Ende Mai weiter ausgearbeitet.


 

AK Mensa: Treffen mit Herrn Stelter mit den Themen:

Situation der Mensa Flughafen
Barrierefreiheit der Mensen, insbesondere Ausschilderung der Aufzüge, Möglichkeiten für Studierende mit Behinderung, ihr Essen zu erhalten, Perspektiven für Mensagäste mit Allergien
Thermobecher
Biowoche
Vegetarisches Essen
Perspektiven für verstärkten Austausch von Studierenden mit KüchenmitarbeiterInnen und KöchInnen, Mensaführung


 

Treffen mit Sprechern der Jusos

Versuch der Ausarbeitung einer Vorgehensweise für die anstehenden Gremienwahlen

Vorschlag: Die Juso-SprecherInnen und u-asta-Vorstände arbeiten gemeinsam einen Vorschlag aus, wie die Gremien besetzt werden könnten. Trotzdem bleibt die Möglichkeit bestehen, auch nach Ausarbeitung des Vorschlags sich in der FSK vorzustellen. Die FSK wählt die endgültige Besetzung.


 

Vorbereitung Stellungsanträge für u-asta als Grundlage zur Pressearbeit.


 

Servicereferat darum gebetet Lage zum Auto in der FSK zu berichten.


 


 

TOP 2: Raumanträge

a) akj

Der akj beantragt den KonfRaum1 für seine wöchentlichen Sitzungen mittwochs, 20.00 Uhr

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Konf1 für akj

7

0

0

Angennomen

 

b) FS Politik

FS Politik beantragt den Medienraum vom 02. bis zum 04. Juli zur Ausarbeitung des kommentierten Vorlesungsverzeichnises.

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Medienraum für FS Politik

7

0

0

Angennomen

 

c) BS

Der Bildungsstreik beantrag den KonfRaum1 für wöchentliche Treffen donnerstags, 20.00 Uhr

Abstimmungen

j

n

e

Ergebnis

Konf1 für BS

7

0

0

Angennomen

 

 

TOP 3: Finanzanträge

 

TOP 4: Diskussion und Planung

a) MdM

Wir können Vorschläge für Bands machen.

Es soll ein Papier gegen die Teilnahme von Verbindungen und verbindungsnahen Einrichtungen, insbesondere die Stiftung der Rhenania ausgearbeitet.

 

b) Unilehrpreis

Die Ausarbeitung der Bewerbung des u-asta für den Unilehrpreis läuft. Besonders das Serviceangebot soll herausgestellt werden.

 

c) TKK-Workshop

Vorstand hat angefragt, ob nochmal ein Workshop für Gremienaktive organisiert werden kann. TKK bräuchte aber eine Art Gegenleistung. Vorstand klärt nochmal, wie die Vereinbarungen bei Einrichtung des Stipendiums waren.

d) Semestereröffnungsparty

Der Termin für die Semestereröffnungsparty im Herbst soll jetzt schon festgelegt werden, damit er mit der Einladung an die Erstis verschickt werden kann. Der Vorstand kümmert sich um Termine.


 

e) Vollversammlung

Am 19. Mai findet im Audimax im Anschluss an die Podiumsdiskussion mit Frankenberg die VV statt. Vorbereitungstreffen Montag, 03. Mai, 8.00Uhr mit Frühstück.

TOP 5: Termine und Sonstiges

Riso: Wie soll der Zugang dazu in Zukunft laufen? In den Vorstandsraum umstellen. Kosten für unsachmäßige behandlung sind nicht zu vernachlässigen.

Nächste konf: nächste Woche Mittwoch um 10 Uhr c.t.


 

Anhänge des Artikels
2010_04_28.pdf 2010_04_28.pdf
(2010_04_28.pdf - 104.07 Kb)

erstellt von lisa zuletzt verändert: 04.05.2010 09:26
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: