Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Inhalte Diverses "Bildung in den Mittelpunkt"
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

"Bildung in den Mittelpunkt"

Bildungspolitisches Positionspapier zur Landtagswahl 2011 von Eltern- , Schüler/innen- und Studierendenvertretungen

In Hinblick auf die Landtagswahlen 2011 in Baden-Württemberg wurde von einer Vielzahl von landesweiten Vertretungsstrukturen (Eltern, Schüler/innen & Studierende) ein gemeinsames Positionspapier zu frühkindlicher Bildung, Schule und Hochschule erstellt. Unter dem Titel "Bildung in den Mittelpunkt" wird sich für kostenfreie Bildung, Chancengleicheit, individuelle Förderung, mehr Selbstgestaltung und Mitbestimmung stark gemacht.

Hier ein kleiner Ausschnit aus der Einleitung, der die Kernbotschaft des Papieres verdeutlicht:
"Wir fordern die politischen Entscheidungsträger/innen auf, sich ihrer Verantwortung bewusst zu werden, die Rahmenbedingungen für Bildung zu verbessern und in Baden-Württemberg ein sozial gerechtes und auf Gestaltungsfreiheit ausgerichtetes Bildungssystem zu verwirklichen!"

Das Positionspapier steht euch hier zum Download zur Verfügung.

Folgende Institutionen waren an der Arbeit beteiligt:

 

 

 


erstellt von david zuletzt verändert: 01.03.2011 16:15
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« Februar 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: