Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Mitmachen u-asta-Referate Studienreformkritik
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

Referat Studienreformkritik

Ihr erreicht uns unter srk#u-asta.uni-freiburg.de

Die Idee zu diesem Referat ist eigentlich im letztjährigen Bildungsstreik entstanden. Dass der Bologna-Prozess eine Menge Schwierigkeiten mit sich bringt, haben viele KommilitonInnen am eigenen Leib erfahren und ihrem Unmut in den größten Studierendenprotesten seit Jahrzehnten Ausdruck gegeben. Aber wo genau liegt der Hund begraben? Auf welcher Ebene ist wann was falsch gelaufen und wie kann es korrigiert werden? Im Referat für Studienreformkritik wollen wir diesen Fragen nachgehen und das gesamte Bologna-Projekt kritisch durchleuchten. Damit soll die Wissensgrundlage gelegt werden, sich von studentischer Seite kompetent und konstruktiv an anstehenden Schadensbegrenzungsmaßnahmen/Reform-Reformen zu beteiligen, Alternativen zu denken, aber auch - wenn nötig - Argumentationshilfen und Forderungen für erneute Protestveranstaltungen zu generieren.

erstellt von Jonathan Nowak zuletzt verändert: 03.12.2010 21:45
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: