Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Mitmachen Studentische Arbeitskreise AK Flucht und Migration
Navigation
carpe diem
Information
» u-asta-service
   Mo-Fr 11-14
  (Semesterferien:
   Di+Mi 12-15)
Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» HIB Job-Beratung
   nicht mehr im u-asta
» Psychologische
   Beratung

   nach Vereinbarung
» Studieren mit
   Kind

   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Di 14-16
   » Anmeldung
Sitzungen
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   dienstags, 18 Uhr
» u-asta-konf
   donnerstag, 12 Uhr
Referate
» Finanzen (Details
   zu Finanzanträgen)

   nach Vereinbarung
» FSK (Fachschaften-
   konferenz)

   nach Vereinbarung
» Lehramt
   dienstags, 17 Uhr
» Presse
   donnerstags, 14 Uhr
» schwulesbi
   montags, 20 Uhr in
   der Rosa Hilfe
» SoH (Studieren
   ohne Hürden)

   nach Vereinbarung
» Gender
   mittwochs, 18 Uhr
» Antifa
   freitags, 14 Uhr
» Umwelt
   nach Vereinbarungr
» HoPo
   diestags, 16 Uhr
Arbeitskreise
» EDV
   nach Vereinbarung
» AK Mensa
   immer am 2. Donnerstag
   im Monat um 16 Uhr
Sonstiges
» Fahrradwerkstatt
   WiSe, mittwochs 16 Uhr
   SoSe, mittwochs 18 Uhr
 
Artikelaktionen

AK Flucht und Migration

 

Im Rahmen des „Kommunalen Prozesses gegen rassistische Diskriminierung“  hat sich im Mai 2009 der Arbeitskreis Flucht und Migration gebildet.

Wir möchten uns mit diesem AK dem Thema Flucht und Migration theoretisch nähern und  die Ergebnisse unserer Arbeit einem breiterem Publikum zugänglich zu machen.

 

Dazu erscheint es uns wichtig zunächst die Lebensbedingungen von Asylsuchenden, Geduldeten und Illegalisierten zu betrachten und die politischen und rechtlichen Verantwortlichkeiten zu klären.

Anschließend wollen wir in Form einer Vortrags- und Filmreihe und mit fundiertem Wissen zur besseren Informationen der Freiburger Bevölkerung und Studierendenschaft beitragen.

 

Aktuell beschäftigen wir uns vornehmlich mit den Fragen der Unterbringung und dem Zugang zur Bildung. Weitere angedachte Themen sind Residenzpflicht, Sachleistungsprinzip, Zugang zum Arbeitsmarkt, Grenzregime / „Festung Europa“...

 

Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Mittwoch um 20 Uhr im Koferenzraum 2 (u-asta)

 

Für weitere Informationen: AK-FluchtMigration@web.de


erstellt von allison zuletzt verändert: 26.05.2009 12:04
... die VS ist da!
Infos zum Modell und den Wahlen der Verfassten Studierendenschaft.
« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
u-bote
die aktuelle Ausgabe:
Spenden
Der u-asta lebt von Spenden!
Für die Abwicklung der Finanzgeschäfte ist der gemeinnützige Verein "Kasse e.V." zuständig; wer also der Studieren-denvertretung etwas Gutes tun möchte, findet die Bankverbindung hier. Wir stellen auch gerne Spendenquittungen aus.
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: